Reitunterricht

Gemeinsam mit dem Pferd unterwegs zu sein bedeutet nicht nur, dass sich zwei unterschiedliche Sprachen treffen, sondern auch zwei unterschiedliche Körper, die beide ihre eigene Anatomie und Geschichte mitbringen (egal ob Klein oder Groß).Das eigene Bewegungsspektrum erforschen und das finden der eigenen Balance, das ist die Basis, um mit dem Pferd in Kontakt zu treten – es zu führen, ohne ihm den eigenen Willen aufzuzwingen, sondern in den Dialog zu treten. Um einen Weg mit geringer Kraft und viel Leichtigkeit zu finden. Und die GEMEINSAME Balance zu finden, die von Reiter UND Pferd.

Ob auf unseren gut ausgebildeten Schulpferden oder auf deinem eigenen Pferd.Ich biete Reiten aus der Körpermitte® (Centered Riding®) nach Sally Swift für:

  • Kinder und Erwachsene
  • Anfänger und Fortgeschrittene
  • Menschen mit körperlichen Einschränkungen
  • Menschen mit pädagogisch tiergestütztem Bedarf

Da beim Reiten aus der Körpermitte ® die Balance von Reiter und Pferd im Fokus steht, ist es egal ob du Englisch, Western, Barock oder Freizeit reitest.

Ich biete:

  • Einzelstunden
  • Gruppenstunden (momentan max. 2 Personen)
  • geführte Ausritte für Anfänger und Fortgeschrittene
  • pädagogisch tiergestützte Gruppenstunden für max. 8 Personen (für z. B. Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen)
  • mobilen Reitunterricht

Jede Pferd-Mensch-Freundschaft ist individuell und ich kann dich an dieser Stelle nur einladen, das selbst zu erleben. Denn alles andere entsteht beim Gehen unter deinen Füßen und den Hufen deines Freundes. Ich begleite euch dabei mit all meinem Wissen, meinen Ideen und vor allem mit Freude!

Ruf mich einfach an und vereinbare einen Kennenlern-Termin: +49 171 1986133

Weitere Angebote:

Unsere aktuellen Angebote findest du bei Veranstaltungen

Außerdem bieten wir auch Raum für Kindergeburtstage:

  • Terrasse mit Außenküche und Bar für bis zu 20 Personen.
  • Erlebnisprogramm auf dem Hof mit Pferden, Ziegen, Hund, Huhn, Katz (und Maus).
  • E-Quad fahren auf dem Innenhof.